logo yoo court

logo unesco fr

lsalj logo

Schweizer Jugend forscht

Jessica Diday (4BP) hat sich anlässlich des Selektions-Workshops vom 21. Januar 2023 in Bern für das Finale des diesjährigen Nationalen Wettbewerbs der Stiftung «Schweizer Jugend forscht» qualifiziert. Sie wird ihre genealogische Maturaarbeit mit dem Titel «La famille Diday», die von Tania Capra betreut worden ist, vom 20. bis 22. April 2023 an der Universität St. Gallen einer breiteren Öffentlichkeit präsentieren dürfen.

Herzliche Gratulation an Jessica Diday zu ihrem Erfolg!

Weiterlesen

Studienwoche Biologie und Medizin 2023

studienwochebio23Die Studienwoche Biologie und Medizin von Schweizer Jugend forscht bietet motivierten und interessierten Jugendlichen die Möglichkeit einen Einblick in den Forschungsalltag der Molekularbiologie und Medizin zu erhalten. Während einer Woche wird an Forschungsprojekten gearbeitet, welche von den Universitäten von Bern, Genf und Zürich, als auch der EPFL (École polythechnique fédérale de Lausanne) fachlich geleitet werden.

Datum: 13. - 17. März 2023

Einschreibung unter https://events-de.sjf.ch/events/SW.BM23/ bis 12. Februar 2023

Weitere Informationen

Crowdfunding: Danke!

Es ist vollbracht!

Dank Ihrer tatkräftigen Unterstützung konnten wir den nötigen Betrag für die Finanzierung unseres Kunstprojekts zusammentragen.Der Transformation des denkmalgeschützten Unterstandes hinter unserer Schule steht somit nichts mehr im Wege. Der neue Boden aus Lärchenholz wird im März installiert. Die «entengelben» Vorhänge mit den Texten aus dem Alltagsleben der SchülerInnen wird sicherlich auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Bühne frei für unseren neuen kulturellen Treffpunkt!

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

La 4F2 en voyage d'études à Paris


Du 3 au 5 novembre, la classe 4F2 s’est aventurée à Paris sur les traces d’Émile Zola accompagnée de Mme Müller, notre professeure de français, sans qui, ce voyage n’aurait jamais pu avoir lieu (un grand merci à elle !). Sans oublier Monsieur Müller qui nous a guidés dans les dédales du métro !

Nous sommes passés par les grands magasins du 19ème (le Bon Marché, le Printemps, les Galeries Lafayette) aux intérieurs luxueux et féeriques qui ont servi d’inspiration au célèbre auteur d’« Au Bonheur des Dames », œuvre au cœur de notre voyage. Nous avons pu vivre l’expérience d’une pièce de théâtre immersive, librement adaptée du célèbre roman, jouée au sein même du Bon Marché qui fêtait ses 170 ans. Nous avons eu la chance de déambuler librement au milieu des décors et des personnages sur plus de 3000 m2 de jeu et devenir des enquêteurs policiers le temps d’une soirée : un concept qui révolutionne les codes théâtraux traditionnels.

Weiterlesen


Deprecated: array_key_exists(): Using array_key_exists() on objects is deprecated. Use isset() or property_exists() instead in /home/clients/dba21882513a60c6d0cea57552e07162/web/stx/j33/administrator/components/com_widgetkit/plugins/content/folder/plugin.php on line 41
Kollegium Heilig Kreuz
Rue A.-de-St-Exupéry 4
1700 Fribourg 
Tel +41 (0)26 305 21 20


> Alle Informationen

logo ecolpublique blanc